Überspringen zu Hauptinhalt

ARCHIV

Weiterbildungszeugnis muss der Wahrheit entsprechen – Chefarzt verliert vor Gericht

Von wohlwollenden Arbeitszeugnissen hatten wir letztes Mal gesprochen. Das Wohlwollen kann auch mal viel zu weit gehen, wie der Fall ...
Weiterlesen

Vorsicht bei „zu guten“ Arbeitszeugnissen

Jeder Mitarbeiter, der eine neue Arbeitsstelle sucht, ist auf einen möglichst lückenlosen Lebenslauf angewiesen und auf möglichst gute Arbeitszeugnisse der ...
Weiterlesen

Bundesverfassungsgericht rät zur Berufsaufgabe – Impfpflicht im Gesundheitswesen

Mit heute veröffentlichtem Beschluss hat das Bundesverfassungsgericht einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung  (Aktenzeichen 1 BvR 2649/21) gegen die ...
Weiterlesen

Impfpflicht im Gesundheitswesen – auf das Gesundheitsamt kommt es an

Die sogenannte "einrichtungsbezogene Impfpflicht" hat der Bundesgesetzgeber in einer beeindruckenden Geschwindigkeit nach der Neuwahl des Bundestages verabschiedet. Das Gesetz ist ...
Weiterlesen

„Richtig gendern?“ – Interview der Lebensmittelpraxis mit Rechtsanwalt Michael R. Moser

Die Zeitschrift "LP LebensmittelPraxis" interviewt in ihrer aktuellen Ausgabe (01/2022, 12.01.2022) den Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bank- ...
Weiterlesen

Elektronische AU – voraussichtlich ab 01.07.2022

Zum Jahreswechsel 2022 ändern sich wieder einige Parameter des Arbeitsrechts. Mein Kollege Rechtsanwalt Christian Ostermaier von der Kanzlei SNP Schlawien ...
Weiterlesen

CoViD im Urlaub – und dann?

Sie kennen den "flotten Spruch": 'shit happens" - der folgende Fall verdeutlicht, was im Urlaub passieren kann, wenn eine Corona-Infektion ...
Weiterlesen

Wenn Gen:dern zur Pflicht wird… Arbeitnehmer:innen wehren sich

Jüngst erfuhr ich von einem Vorgang, der im besten Sinne des Wortes "be-denkens-wert" ist: in einem Betrieb gibt es eine ...
Weiterlesen

Der „Kündigungs-Schock“ ist abgeschafft

Bisher gängige Praxis war es in kriselnden Arbeitsverhältnissen, dass Arbeitgeber oder Arbeitnehmer/in irgendwann der Geduldsfaden reißt und es zur Kündigung ...
Weiterlesen

Gefälschte Diplome – Arbeitnehmerin muss fast 150.000 Euro Lohn zurückzahlen

Seit dem 01.01.2018 war eine Mitarbeiterin bei einem Pflegedienst als "examinierte Krankenschwester" beschäftigt. Augenscheinlich machte sie "ihre Sache" ganz gut, ...
Weiterlesen

Bahnstreik – Verspätungen bei der Arbeit unvermeidbar?

Die Bahn streikt, genauer gesagt hat die Gewerkschaft GDL ihre Mitglieder zum streik aufgerufen, mit gravierenden Auswirkungen auf die Mobilität ...
Weiterlesen

RA Michael R. Moser – Partner bei SNP Schlawien

SNP Schlawien baut Stuttgarter Standort weiter aus Stuttgart, 1. Juli 2021 – Die Wirtschaftskanzlei SNP Schlawien hat zum 1. Juli ...
Weiterlesen
An den Anfang scrollen